Blumenschmuck für Beerdigungen

Trauerfloristik: lassen Sie Blumen für sich sprechen

Blumen können so viel ausdrücken. Wenn Ihnen die Worte fehlen, sind sie die ideale Möglichkeit, um Ihr Mitgefühl zu zeigen. Eine einzelne Blume für das Grab, ein liebevoller Blumenkranz für den Sark oder ein ganz individuelles Gesteck, das Sie für den Verstorbenen oder die Verstorbene gestalten möchten. Egal wie Sie Ihre Gefühle ausdrücken möchten – bei uns brauchen Sie keine Worte, wir lassen die Blumen für Sie sprechen.

Blumenkränze für die Trauerfeier

Nelken, Rosen oder Tulpen? Rot, weiß oder bunt? Groß oder klein und dezent? Egal in welcher Optik Sie Ihren Blumenkranz für die Beerdigung gestalten möchten – wir binden Ihnen den letzten Gruß in Blumenfrom ganz nach Ihren Wünschen. Gerne beraten wir Sie zur Bedeutung der Blumen, damit Ihr Blumenkranz das ausdrückt, was Sie vermitteln möchten.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8:00 – 12:30 Uhr & 14:00 – 18:00 Uhr

Samstag:
8:00 – 12:30 Uhr

Adresse

Hausener Straße 8
91336 Heroldsbach

So erreichen Sie uns

Tel: 09190 99 75 75
Fax: 09190 99 75 76
Email: blumenschleicher@t-online.de

Welche sind die passenden Blumen für eine Beerdigung?

Die Rose steht nicht nur für Liebe , sondern auch für Hoffnung und Reinheit. Zeigen Sie mit ihr Ihre Zuneigung zur verstorbenen Person.

Die weiße Lilie ist die klassische Trauerblume, besonders bei christlichen Beerdigungen. Sie steht für Zuneigung und für Unschuld.

Die Calla Blume wird häufig aufs Grab gelegt. Mit ihr wünschen Sie dem Verstorbenen einen guten Übergang ins Leben nach dem Tod.

Die Nelke steht wie die Calla Blume für Unsterblichkeit und das Leben nach dem Tod – diese passenden Trauerblumen für die Beerdigung.